Vaqueroknoten

Der Vaqueroknoten, hat seinen Ursprung bei den spanischen Hirtenreitern, den
sogenannten Vaqueros. Er soll verhindern, dass sich die Hörner eines Stieres, oder Gestrüpp in dem wehenden Schweifhaar des Pferdes verfangen. Uns dient er als Hilfe, um den Schweif der Pferde hochzubinden, um sie bei einer Feuershow von “Casalla” zu schützen.

 

Anleitung vaqueroknoten als pdf Datei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.